Stiftung Die Gute Hand

Angebote

Verselbstständigungsangebote

Zu den Verselbstständigungsangeboten gehören:

Zwei jugendliche Mädchen lächeln in die Kamera

Betreute Wohngemeinschaften und Heilpädagogisch Betreute Wohngemeinschaften: Leben in einer Betreuten Wohngemeinschaft bzw. einer Heilpädagogisch Betreuten Wohngemeinschaft mit drei Plätzen und pädagogischer Betreuung überwiegend nachmittags und am frühen Abend

 

Appartement

Wohn- und Lebenstraining: Kleines Appartement für erste Erfahrungen im Alleineleben mit pädagogischer Unterstützung und räumlicher Nähe zu stationären Angeboten. Es dient der Vorbereitung auf ein Wohnen ohne Unterstützung

 

 Beratungsgespräch

Sozialpädagogisch Betreutes Einzelwohnen: Leben in einer Einzelwohnung im Stadtgebiet und pädagogische Betreuung zu individuell vereinbarten Zeiten

 

Das Ziel ist es, die Bewohner auf ein eigenständiges Leben vorzubereiten und ihnen eine schulisch-berufliche Perspektive zu eröffnen.