Beitrag

Angebote

Verselbstständigungsangebote

Ein junger Mann kniet vor einer Waschmaschine und steckt seine Wäsche hinein

In den Verselbstständigungsangeboten werden Jugendliche und junge Erwachsene ab 16 Jahren betreut, die über eine gewisse Selbstständigkeit verfügen, aber sowohl in der Alltagsbewältigung als auch im emotional-sozialen Bereich noch Unterstützung benötigen.

Die Betreuten Wohngemeinschaften befinden sich an verschiedenen Orten im Bergischen Land. In einer Betreuten Wohngemeinschaft werden jeweils drei junge Menschen betreut. Jedem der Jugendlichen steht ein Einzelzimmer zur Verfügung. Räume wie Küche, Wohnzimmer und Bad werden gemeinsam genutzt. Die Bewohner wirtschaften nach dem Selbstversorgungsprinzip.

Im Sozialpädagogisch Betreute Einzelwohnen werden junge Erwachsene im eigenen Wohnraum im Bergischen Land betreut.

Ziele in der individuellen Entwicklung

  • Emotionale Stabilität gewinnen
  • Aufbau von stützenden Netzwerken, Erweitern der sozialen Kompetenzen
  • Erlernen einer sinnvollen Freizeitgestaltung
  • Erlernen eines adäquaten Umgangs mit Krisen und Konflikten
  • Fördern von Selbstständigkeit und eigenverantwortlichem Handeln
  • Stärkung des Selbstwertgefühls
  • Klärung der familiären Beziehungserwartungen und -möglichkeiten

Ziele in der schulisch-beruflichen Entwicklung

  • Individuelle Unterstützung beim Erreichen von schulischen Abschlüssen sowie in der beruflichen Orientierung, Qualifizierung und Integration in Arbeitsprozesse
  • Regelmäßiger Austausch mit Lehrern und Ausbildern

Ziele im Bereich der lebenspraktischen Fähigkeiten

  • Förderung von lebenspraktischen Fähigkeiten in der Haushaltsplanung und -führung
  • Finanzplanung und Geldeinteilung
  • Umgang mit Ämtern und Institutionen
  • Wohnungssuche