Beitrag

Einrichtungen und Dienste

Vernetzung mit anderen Helfersystemen

Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsangebote (KoKoBe)

Die Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsangebote, kurz KoKoBe, bieten einen kostenlosen Service für erwachsene Menschen mit geistigen und mehrfachen Behinderungen und ihre Angehörigen. Die Beratung erfolgt neutral und trägerunabhängig. Je nach Bedarf kann man sich sowohl über Betreuungsangebote, als auch Kultur-, Freizeit- oder Sportangebote sowie Arbeitsmöglichkeiten und tagesstrukturierende Maßnahmen, Fragen rund ums Wohnen und mehr informieren. Der Wohnverbund Haus Agathaberg ist als Einrichtung im Trägerverbund der KoKoBe im Oberbergischen Kreis vertreten.

Weitere Informationen erhält man auf den Internetseiten der KoKoBe Oberbergischer Kreis oder der KoKoBe Köln.

Arbeitskreis für die Belange behinderter Menschen Wipperfürth

Der Wohnverbund Haus Agathaberg engagiert sich ebenfalls aktiv im Arbeitskreis für die Belange behinderter Menschen Wipperfürth.

Der Arbeitskreis wurde 1994 gegründet, nachdem die Deutsche Bischofskonferenz und der Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland "Die Woche für das Leben" unter das Motto stellten: "Un-behindert miteinander leben". Beide Kirchen hatten sich damit zum Ziel gesetzt, Menschen mit Behinderungen aus der Außenseiterposition herauszuholen. Hier finden Menschen mit Behinderungen und Angehörige Hilfe und Unterstützung. Weitere Informationen bietet auch die Internetseite des Arbeitskreises.  

Arbeitskreis Lebensorte (AKL) 

Der "Arbeitskreis Lebensorte" (AKL) ist ein bundesweiter Facharbeitskreis, der sich aus Fachkräften in der Betreuung, Förderung und Beratung von Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen zusammensetzt. Ziel des Arbeitskreises ist es, die Lebensqualität von Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen an ihren jeweiligen Lebensorten positiv zu entwickeln und zu sichern. Auch hier ist der Wohnverbund Haus Agathaberg seit Beginn vertreten. Weitere Informationen bietet auch die Internetseite des Arbeitskreises.

Bundesverband autismus Deutschland e.V.

Der Bundesverband autismus Deutschland e.V. vertritt die Interessen von Menschen mit Autismus und deren Angehörige. Sein Ziel ist es, Einrichtungen und Maßnahmen zu fördern, die für Menschen mit Autismus eine wirksame Unterstützung sind. Darüber hinaus veranstaltet der Bundesverband Kongresse, Fachtagungen und veröffentlicht Bücher und Broschüren zu dem Thema. Mehr erfahren Sie auf der verbandseigenen Internetseite Bundesverband autismus Deutschland e.V.