Stiftung Die Gute Hand

Veröffentlichungen

Studien

  • Suing, Martina: "Das Kompetenzanalyseverfahren (KANN) - Ressourcenorientierte Diagnostik bei Kindern und Jugendlichen. Überprüfung spezifischer Aspekte der Testgüte des KANN unter Berücksichtigung des Zusammenhangs von Kompetenzen und Defiziten bei Kindern und Jugendlichen in Erziehungshilfen." Dissertation zur Erlangung des Doktorgrades der Naturwissenschaften an der Universität zu Bremen, 2016
  • Frau mit Brille vor einem Laptop

    Sinzig, Judith: "Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung bei Kindern und Jugendlichen mit Autismus-Spektrum-Erkrankungen", Habilitation an der Medizinischen Fakultät der Universität zu Köln, 2009
  • Köhler-Saretzki, Thomas: Heimerziehung damals und heute - Eine Studie zu Veränderungen und Auswirkungen der Heimerziehung über die letzten 40 Jahre, Inaugural-Dissertation zur Erlangung des Doktorgrades der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln, 2008
  • Morsch, Dagmar: "Neuropsychologische Spektren von Autismus-Spektrum-Erkrankungen", Dissertation zur Erlangung des Doktorgrades an der Medizinischen Fakultät der Universität zu Köln, 2008
  • Bröckelmann, Wilfried: "Strenge und generationale Differenzierung - Eine inhaltsanalytische Studie zur Wirkung des strengen Lehrers aus der Sicht von Jugendlichen mit Verhaltensstörungen", Dissertationsschrift zur Erlangung des Doktorgrades an der Humboldt-Universität zu Berlin, Regensburg 2005.
  • Proko Abschlussbericht: Professionalisierung von Kooperation zwischen Hilfen zur Erziehung und Schulen für Erziehungshilfe
  • tapfer: Therapeutische Arbeit mit dem Pferd.
    Den Abschlussbericht können Sie für eine Aufwandsentschädigung von 15,00 € unter stiftung@die-gute-hand.de oder bei Frau Vogt unter 02207 708-101 als CD oder pdf-Dokument per Mail bestellen. Studierende mit gültigem Studienausweis erhalten einen Nachlass von 50%.

Download

Kurzbericht tapfer

Kurzbericht tapfer