Stiftung Die Gute Hand

Stellenangebote

Ergänzungskraft für Familienzentrum

Für das Familienzentrum Die Gute Hand suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet, eine

Ergänzungskraft (m/w/d) in Teilzeit (50 %).

Ihre Aufgabe umfasst

  • die umfassend verantwortliche Begleitung, Anleitung und Förderung der Kinder im gruppengebundenen Kontext unter Beachtung der individuellen Ressourcen der Kinder sowie dem Bildungsauftrag im Elementarbereich
  • die Dokumentation und die Erstellung von Entwicklungsberichten, die Elternberatung sowie der interdisziplinäre Austausch und Kontakt mit der Schnittstelle Schule
  • die Mitarbeit im Team des Familienzentrums inklusive Ihrer aktiven Mitarbeit an der Ausgestaltung der Konzeptionserweiterung sowie der gemeinsamen Planung und Ausführung von Projekten, Festen und Feiern.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie

  • eine pädagogische Ausbildung (Kinderpflege o. ä.)
  • die Bereitschaft zur Teamarbeit mitbringen
  • eine wertschätzende und ressourcenorientierte Grundhaltung gegenüber den Kindern und deren Sorgeberechtigten haben und
  • sich mit den christlichen Aufgaben, Zielen und Werten identifizieren.

 Wir bieten

  • eine interessante Aufgabe bei einem soliden und innovativen Arbeitgeber mit vielfältigen Veränderungs- und Karrieremöglichkeiten
  • sehr gute räumliche und personelle Ausstattung
  • ein gutes Teamklima und ein ausgereiftes Einarbeitungsmanagement
  • fachliche Begleitung, Supervision, Fortbildung und Bezahlung nach AVR-C (S 3) inkl. Zusatzversorgung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich unter Angabe der Kennziffer FZ-2020-04 bei der

Stiftung Die Gute Hand
Familienzentrum Die Gute Hand

Claudia Siemkes-Rosenbaum
Jahnstraße 31
51515 Kürten
c.siemkes-rosenbaum@die-gute-hand.de

Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle beantwortet Ihnen Frau Siemkes-Rosenbaum gerne unter der Telefonnummer 02207 708-365.