Stiftung Die Gute Hand

Stellenangebote

Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den fachärztlichen Dienst von Haus Hermann-Josef Köln einen

Facharzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendpsychiatrie und
-psychotherapie oder alternativ einen Psychologen (m/w/d) mit der Zusatzqualifikation Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie in Teilzeit (50 %)

Schwerpunkte der fachärztlichen bzw. psychologisch-psychotherapeutischen Tätigkeit sind die Beratung der Mitarbeitenden im pädagogischen Umgang mit den jungen Menschen und ihren Störungsbildern sowie die Beratung bezüglich der therapeutischen und medikamentösen Behandlung. Sie begleiten die multiprofessionellen Teams dabei, die Betreuungs- und Behandlungsprozesse zu planen, zu überprüfen, ggfs. neu auszurichten und somit die Entwicklung von Bewohnern optimal zu fördern. Es besteht eine enge Kooperation mit den umliegenden Kliniken für Kinder- und Jugendpsychiatrie.

Darüber hinaus gehört zu Ihren Aufgaben

  • Die Fachliche Einschätzung vor einer Neuaufnahme, im Regelfall nach Aktenlage und im Austausch mit der Aufnahmekoordination und den Erziehungsleitungen, im Einzelfall durch Teilnahme am Vorstellungsgespräch.
  • Das fachliche Erstgespräch mit den Bewohnern mit Blick auf die Vorgeschichte, die aktuellen Diagnosen, den psychopathologischen Befund und ggfs. die Medikation.
  • Mitwirkung an der Behandlungsplanung und Verlaufsdokumentation, z. B. in Ein- und Ausgangsberichten sowie Sachstandsberichten.
  • Ausstellen ärztlicher Bescheinigungen, z. B. für Schulen, für die Arbeitsagentur, für Träger beruflicher Rehabilitation.
  • Fachliche Beratung und Qualifizierung der Mitarbeitenden.
  • Fachliche Einschätzung in Krisensituationen und im Bedarfsfall Beratung der Einrichtungsleitung, der Erziehungsleitungen und anderer beteiligten Mitarbeitenden.
  • Sicherstellung und Weiterentwicklung medizinischer Standards der Einrichtung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie

  • über eine anerkannte Ausbildung im Sinne der o.g. Aufgaben verfügen
  • die Bereitschaft zur Teamarbeit mitbringen und
  • sich mit den christlichen Aufgaben, Zielen und Werten identifizieren.

Wir bieten  

  • eine interessante Aufgabe bei einem soliden und innovativen Arbeitgeber mit vielfältigen Veränderungs- und Karrieremöglichkeiten
  • sehr gute räumliche und personelle Ausstattung
  • ein gutes Teamklima und ein ausgereiftes Einarbeitungsmanagement
  • fachliche Begleitung, Supervision, Fortbildung und Bezahlung nach AVR-C inkl. Zusatzversorgung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich unter Angabe der Kennziffer HH-2020-13 bei der

Stiftung Die Gute Hand
Haus Hermann-Josef Köln

Ursula Weyer
Kasinostraße 5
50676 Köln
u.weyer@die-gute-hand.de

Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle beantwortet Ihnen Frau Weyer gerne unter der Telefonnummer 0221 921229-12.